Nesselblättrige Glockenblume 
Campanula trachelium

Bam, Derra Juli 2007

Icon_Pfeil_links3     Icon_Pfeil_rechts3

Systematik
Asteriden
Euasteriden II
Ordnung: Asternartige (Asterales)
Familie: Glockenblumengewächse (Campanulaceae)
Gattung: Glockenblumen (Campanula)
Art: Nesselblättrige Glockenblume
Wissenschaftlicher Name
Campanula trachelium  L.
Merkmale
Icon_Jupiter_ausdauernd    VII-VIII    30-80 cm
Stängel kantig, behaart;
Blätter herz-eiförmig, doppeltgesägt, behaart, brennnessel-ähnlich, untere gestielt, obere ungestielt;
Blüten in lockerer Traube, glockenförmig, blaulila bis blauviolett, Zipfel behaart.
Standort
Die Pflanze liebt feuchten, tiefgründigen Lehmboden, nimmt aber auch mit steinigem Untergrund vorlieb. Man findet sie  bis in Höhenlagen von 1600 m.
Gefährdung
RLVlbg: -/- | D: -/- | CH: -/-
Trivialnamen
Brauen Glocken, Braunes Fingerhütchen, Zäpfleinkraut
Quellenangabe und Links
Textquelle: Icon_Link_extern Nesselblättrige Glockenblume bei Wikipedia
Icon_Link_extern Campanula trachelium  bei infoflora.ch