Alpen-Goldrute  Haidnisch Wondchruud
Solidago virgaurea ssp. alpestris

Bam, ↑↓ Walmendinger Horn Juli 2010

Icon_Pfeil_links3     Icon_Pfeil_rechts3

Systematik
Ordnung: Asternartige (Asterales)
Familie: Korbblütengewächse (Asteraceae)
Unterfamilie: Asteroideae
Gattung: Goldruten (Solidago)
Art: Gewöhnliche Goldrute (Solidago virgaurea)
Unterart: Alpen-Goldrute
Wissenschaftlicher Name
Solidago virgaurea ssp. minuta (L.) ARC.
Merkmale
Icon_Jupiter_ausdauernd    VII-VIII    5-30 cm    
Blätter lanzettlich, wechselständig;
10-20 Körbchen ∅ 15-20 mm in schlanker Traube mit 6-12 goldgelben Zungenblüten.
Standort
Die Art bevorzugt steinige Wiesen und Weiden.
Gefährdung
 nicht bekannt
Weitere botanische Namen
 Solidago alpestris WILLD.
Quellenangabe und Links
Icon_Link_extern Alpen-Goldrute bei infoflora.ch