Rosa Kugelorchis
Traunsteinera globosa

Bam, ↑ Walmendinger Horn Juli 2011, ↓ Ifen Panoramaweg Juli 2008

Icon_Pfeil_links3     Icon_Pfeil_rechts3

Systematik
Ordnung: Spargelartige (Asparagales)
Familie: Orchideengewächse (Orchidaceae)
Unterfamilie: Orchidoideae
Gattung: Kugelorchis (Traunsteinera)
Tribus: Orchideae
Untertribus: Orchidinae (Platantherinae)
Art: Rosa Kugelorchis
Wissenschaftlicher Name
Traunsteinera globosa  (L.) RCHB.
Merkmale
Icon_Jupiter_ausdauernd    VI-VIII    20-60 cm   
Stängel aufsteigend bis aufrecht;
Blätter 4-6 bläulich-grün, oval-lanzettlich, aufrecht am dünnen Stängel verteilt;
Blütenstand halbkugelig, reichblütig, sehr dicht; Blüten hellrosa bis lilarosa mit purpurroten Punkten auf der Lippe; Sepalen lang ausgezogen, knopfartige Spitze; Mittellappen der 3-spaltigen Lippe mit aufgesetzter Spitze; Sporn zylindrisch, kurz.
Standort
Die kalkliebende Pflanze bevorzugt als Standort frische Kalk-Magerrasen oder Bergwiesen. Man findet sie bis in Höhenlagen von 2500 m.
Gefährdung
RLVlbg: -/+ | D: -/+ | CH: -+†¹/-+
¹) RE = regional ausgestorben
Trivialnamen
Rote Kugelorchis, Kugelknabenkraut
Quellenangabe und Links
Textquelle: Icon_Link_extern Rosa Kugelorchis bei Wikipedia
Icon_Link_extern Traunsteinera globosa bei infoflora.ch
Icon_Link_extern Traunsteinera globosa bei orchideen-kartierung.de